Hintergrund

Die Geschichte von Enghaven Rom beginnend in den frühen 1800er Jahren. Dänemark und Norwegen sind immer noch in einem Königreich versammelt. Der dänische König wette auf das falsche Pferd in Englands Kriegen gegen das napoleonische Frankreich und halte als Strafe dafür für England den Krieg gegen Dänemark im Jahre 1801 und den 1807. gegangen

Im Jahre 1807 bombaderer britischen Kopenhagen und erobrerer nachfolgenden großen Teilen der dänisch-norwegischen Flotte. Dänemark, das seit Jahrhunderten eine europäische Marinemetropole ist, wird nun verlassen, damit private Schiffe und Unternehmen die stolze Flottenarbeit tragen. Daher spielt kapervæsenet (König-Lizenzpiraterie) eine bedeutende Rolle in der dänischen Bemühungen zum Teil, um die Briten zu verlegen, zum Teil zu kompensieren für die verlorenen Einnahmen eine fehlende Navy gab.

Ohne die dänische Flotte zu bedrohen, britische Handelsschiffe ohne Schutz in den dänisch-norwegischen Gewässern zu segeln, und es gibt dänisch-norwegischen Privatleuten reichlich Gelegenheit, Angriff, Tische und Beute der britischen Schiffe. Es wird der Beginn eines einjährigen Guerilla-Kriegs gegen die Briten sein.

Der pirat

Einer dieser König autorisierte Freibeuter sind Christian Boldsen. Und Geschichte Ball ist wie etwas aus einem Piratengeschichte , wo der Held die Chancen und Vernunft trotzt und folgt seinen Mut und sein Herz – und gewinnt.

Boldsen schreiben sich in die Geschichte von Dänemark, seit er Chef des geleasen ist „Helene Charlotte.“ Das Jahr ist 1808. Der Ort ist das Wasser zwischen Fladstrand (heute Frerikshavn) und Skagen.
Im Schutze der Dunkelheit und der starken Seitenwind ist „Helene Charlotte“ von einem schwedischen kaberskib angegriffen.shipDer Kampf ist ungerade und kurz, und Boldsen hat seinen Kapitän gesehen und die meisten seiner Mannschaft gehen geknickt und zerschlagen etwa in der schwedischen kaperskib. Er selbst, ein Seemann, ein Marine Jungfrau und ein Vendsyssel zivilen Passagier an Bord. Sie, zusammen mit den schwedischen Angreifer segeln die entführte dänische Schiff gegen schwedischen Hafen. Aber das sollte nicht gehen. Zum Teufel nämlich durch Boldsen Mitte Skagerrak. Es war etwa einen Tag vor Ken Angriff sven – und jetzt scheint die Zeit dort zu sein, zurück zu drehen. Die schwedischen Piraten schwächte sich in den letzten paar Stunden mehr und mehr Sicherheit, und nun stellt sich die Chance, dass Boldsen nehmen müssen. So wie der Mond
einer Wolke verschwindet hinter, und die schwedische kaperskip vor ihnen in der Dunkelheit verschwinden, schlägt für. Es wird håndgemænd, aber kurz nachdem es ist klar: „Helene Charlotte“ ist wieder in dänischen Händen. Boldsen Aufträge der Matrose und Schiffsjungen die schwedischen Waffen über Bord zu werfen, während sein Selbstbinder und Begießen schwedischen Räuber.

Kurz angesichts der siegreichen dänischen Team auf Übereinstimmung mit dem schwedischen kaperskib übertragen. Boldsen durchschneidet. Nein. Ihre Chancen auf den Sieg sind minimal. Stattdessen legte er das Ruder, um und verschwinden mit „Helene Charlotte“ vor der schwedischen kaperskib Idee der Lüge.
Die Morgensonne dimrer als Boldsen Kurs auf die nächste angezeigte Name: Risør an der norwegischen Südküste in der Nähe von Kristiansand. Hier übergibt seine schwedische Räuber den norwegischen Gendarmen. Und verbreiten bald die Nachricht von Ball-Farmen selbst. Ganz nach Kopenhagen.
Boldsen zugewiesen den Wert der Ladung auf „Helene Charlotte“ für seine Herrlichkeit. Aber mehr: Er erhält auch die feine Anerkennung als „Dannebrog Mann“. Eine Ehre nur wenigen gegeben. Und nur durch diesen König verliehen selbst bestätigt hat.
Der Pirat und die dänische Held nutzt seine letzten Reichtum gut und mit Bedacht aus. Und im Jahr 1817, während Dänemark Norwegen und seine letzte Kronen in die Staatskasse verloren hat, heiraten Christian Boldsen mit Witwe Ane auf dem Bauernhof, Enghaven, in der Nähe seiner fødestavn von Mellerup.

Das Vermächtnis

Da wir hier bei Enggården in die Brennerei von Alkohol in XXX einreichen entschieden, war es offensichtlich, dass Rum auf der Speisekarte.

Wir würden seine einzigartige Geschichte zu ehren, und bauen auf die Tugenden, dass Christian Boldsen in jener Nacht im Skagerrak zeigte – Mut und Entschlossenheit – und die Werte Boldsen mit sich nahm, als er beschloss, seinen Sieg Geld verwenden Enghaven zu einem gut laufen zu lassen Hof: harte Arbeit und Stolz auf lokalen Produkten zu pflegen.

ROM

Daher werden die lokalen Kulturen, die den Kern der Enghaven Rom. Gewürzt mit der reinsten der reinsten Zuckerrohrmelasse, 2. raffiniert, direkt aus Brasilien gemacht.
Deshalb liefern wir nur mit unserer Teilnahme an dem gesamten Prozess hergestellten Rum „vom Bauernhof bis auf den Tisch“, so dass wir damit eine maximale Geschmack und Aroma-Konzentration im Endprodukt gewährleisten.
Deshalb verwenden wir neben Obst aus dem eigenen Obstgarten nur Obst aus ausgewählten kleinen lokalen Obstbauern gerade zur rechten Zeit als Ausgangspunkt für Obstbrand gepflückt.

Wir konzentrieren uns daher auf handwerkliches Können und Qualität statt Quantität, die höchsten Anforderungen an Hygiene und Rückverfolgbarkeit Prozesse.
Und deshalb nutzen wir, natürlich, ihre eigenen natürlichen Quellwasser Springens von Enghaven diese Verdünnung.
Enghaven Rom ist der Geschmack der Beste aus zwei Welten. Hinzugefügt Geschichte und eine gute røverhistore.
enghaven-logo